PAUSA Sport und Stadthosen für Frauen

PAUSA dámské kalhoty s bambusem

PROGRESS

0 Stk ?


Sport und Stadthosen für Frauen

- sehr angenehmes Material mit Bambus
- wasserabweisende Ausrüstung
- zwei Fronttaschen
- zwei Gesäßtaschen
- Schlitz mit Reißverschluss und Gürtel
- YKK-Reißverschluss

Material: 50% Bambusfaser + 45% Polyester + 5% Elasthan

 

Typ lange Hosen
Aktivität Freizeit
Kollektion Outdoor stuff
 

BAMBUSFASER

Bambusfaser ist die Bezeichnung für den textilen Rohstoff, der aus dem Stamm des Bambusbaums gewonnen wird. Fasern für die industrielle Textilverarbeitung sind erst seit Ende des 20. Jahrhunderts bekannt. Erst im Jahr 2007 wurde das Garn auf dem europäischen Markt eingeführt. Es handelt sich um eine Viskosefaser, die aus dem Bambusbaum gewonnen wird und sich angenehmer anfühlt als Baumwolle. Bambusfasern haben natürliche antibakterielle Eigenschaften, dank des Gehalts an einer Substanz namens "KUN". Im Vergleich zu Baumwolle ist Bambus sogar bis zu 60 % resistenter gegen das Wachstum von Bakterien, so dass das Material auch bei längerem Tragen geruchsneutral bleibt. Bambusfasern haben außerdem hervorragende thermoregulierende Eigenschaften. Bei heißem Wetter fühlt sich Bambus von Natur aus kühl an, und diese Eigenschaft wird bei den Gewirkeigenschaften beibehalten.

Produkte aus dieser Faser fühlen sich sehr angenehm an, garantieren einen optimalen Wärmehaushalt des Körpers, trocknen natürlich und sorgen für ein lang anhaltendes Frischegefühl beim Tragen.

Freundlich zur Natur  Antibakteriell  Thermoregulierung  Schönes Material
 

ZIPS YKK

Die YKK-Gruppe (Yoshida Kogyo Kabushikigaisha Group) ist ein weltbekanntes Unternehmen, das Reißverschlüsse, Druckknöpfe und Knöpfe von höchster Qualität herstellt. Seit kurzem ist sie auch in anderen Branchen tätig. Das Unternehmen wurde 1934 in Tokio von Tadao Yoshida gegründet und ist heute in 71 Märkten weltweit tätig.

Nächstes Produkt dieser Kategorie